Heute bis 20:00 geöffnet
Füße & Beine

Füße & Beine

Tagtäglich sind unsere Füße und Beine im Dauerbetrieb – sie tragen eine enorme Last, bringen uns zuverlässig von A nach B und spielen eine wichtige Rolle für das Gleichgewicht unseres Körpers. Schon kleine Verletzungen oder Beschwerden an den Füßen oder Beinen können unsere Mobilität erheblich einschränken. Umso wichtiger ist es, auf eine gute Fußgesundheit zu achten und auch die Beine regelmäßig zu pflegen. Zur Behandlung von Beschwerden wie Blasen an den Fersen, Fuß- und Nagelpilz oder schwere Beine stehen verschiedene medizinische Produkte zur Verfügung, die zuverlässig für Linderung sorgen und zur Gesundheit von Füßen und Beinen beitragen können.

26 Artikel gefunden

Bein- und Fußgesundheit – darauf sollte man achten

Unsere Beine sind unser wichtigstes Fortbewegungsmittel und sorgen gemeinsam mit den Füßen dafür, dass wir stabil und im Gleichgewicht stehen. Um zu gewährleisten, dass uns Beine und Füße so lange wie möglich sicheren Halt geben, ist es deshalb wichtig, von Anfang an auf eine gute und regelmäßige Pflege zu achten. Dazu gehören nicht nur eine gründliche Fußhygiene und -pflege zur Vorbeugung von Fußpilz und Nagelpilz, trockener Haut und rissigen Fersen, sondern auch ein Zusammenspiel aus viel Bewegung, Ruhephasen und entspannenden Massagen für überlastete Füße und Beine. Auch das richtige Schuhwerk und regelmäßiges Barfußlaufen können dazu beitragen, dass Füße und Beine lange gesund und fit bleiben. Treten doch einmal Beschwerden auf, ist es wichtig, die Ursachen gegebenenfalls ärztlich abklären zu lassen und mit passenden Maßnahmen gegenzusteuern, bevor es zu Schmerzen und starken Einschränkungen bei der Bewegung kommt.

Geschwollene Füße, Fußpilz und Co. – das hilft:

Vor allem im Sommer, wenn warme Temperaturen zum Barfußlaufen und Freibadbesuchen einladen, haben Fuß- und Nagelpilz leichtes Spiel. Jucken, schuppige Haut und manchmal auch Bläschenbildung und Nässen, insbesondere zwischen den Zehen, gehören zu den typischen, oftmals sehr unangenehmen Symptomen von Fußpilz. Mit einer Fußpilzcreme oder -salbe lassen sich die Beschwerden jedoch in der Regel gut behandeln und das ist auch wichtig, denn die Pilzsporen sind nicht nur leicht übertragbar, sondern können auch auf andere Körperbereiche übergehen. Unbehandelt kann der Fußpilz daher chronisch werden oder sich beispielsweise auf den Nagelbereich ausweiten. Eine Nagelpilzinfektion ist dann häufig langwieriger und hartnäckiger und muss in der Regel über mehrere Monate hinweg mit speziellen Präparaten, meist in Form von wirkstoffhaltigem Nagellack, behandelt werden.

Im Alltag und bei großer Belastung, zum Beispiel beim Wandern, helfen außerdem Blasenpflaster und feuchtigkeitsspendende Fußcremes dabei, die Haut an den Füßen zu pflegen und zu schützen. Denn bereits kleinste Verletzungen wie offene Blasen und rissige Fersen können unbehandelt die Haut an den Füßen anfällig für Infektionen machen.

Schwere Beine? So lässt sich die Venengesundheit stärken:

Geschwollene Füße, müde Beine: Es gibt viele Faktoren, die die Durchblutung der Beine beeinträchtigen und in der Folge zu unangenehmen Beschwerden führen. So sind beispielsweise langes Sitzen, mangelnde Bewegung und Übergewicht Risikofaktoren für die Venengesundheit und können neben Schwellungen und schweren Beinen auch unschöne bis schmerzhafte Krampfadern, Besenreiser und sogar Thrombosen verursachen. Wer im Beruf täglich lange sitzt oder sich auf eine lange Urlaubsreise vorbereitet, kann mit regelmäßiger Bewegung, Gymnastik- und Sportübungen und einer gesunden Ernährung die Durchblutung in den Beinen fördern. Auch Kompressionsstrümpfe können dem Entstehen von Krampfadern vorbeugen und die Beschwerden mildern. Zusätzlich stehen Präparate wie Venentabletten und -salben, oftmals mit pflanzlichen Wirkstoffen, zur Verfügung, um Venenschwäche und bestimmten Beschwerden wie Wasser in den Beinen, Schweregefühl und häufigen Wadenkrämpfen entgegenzuwirken. Bei unklarer Ursache oder starken Schmerzen sollte jedoch immer ein Arzt oder eine Ärztin konsultiert werden, um eventuelle Erkrankungen auszuschließen.

Bestellung und Bezahlung bei Ihrer Apotheke vor Ort

Bestellung und Bezahlung bei Ihrer Apotheke vor Ort

Bestellen Sie bequem und einfach online bei Ihrer Apotheke vor Ort. Zahlen Sie bequem in bar oder mit Karte in Ihrer Apotheke bzw. bei Ihrem Boten.

Kostenlose Botenlieferung am selben Tag ab 10 €

Kostenlose Botenlieferung am selben Tag ab 10 €

Heute bestellt, heute geliefert.
Die Botenlieferung ist für Sie ab einer Bestellung von 10 € kostenlos.

Abholung zum Wunschzeitpunkt

Abholung zum Wunschzeitpunkt

Bestellen Sie online + holen Sie Ihre Produkte in Ihrer Apotheke dann ab, wenn es Ihnen am besten passt. Ab 10 € erhalten Sie einen 1 €* Gutschein!
(*gilt nur für verschreibungsfreie Artikel + Abholung)

Sicher bezahlen

Sichere Zustellung

Gemeinsam stärker

© Pluspunkt Apotheke Onlineshop 2021. All rights reserved.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

1 Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

2 Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.
Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller. Onlinepreise und Angebote sind von weiteren Rabattierungen ausgeschlossen.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

5 Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

Zurück

Registrieren und Zeit sparen!
Registrieren Sie sich für mehr Einkaufskomfort bei Ihrem nächsten Besuch:

  • schneller und einfacher Bestellvorgang
  • einfacher Zugriff auf Ihren Bestellablauf und -status
  • 5 €* Neukunden-Gutschein ab 20 €

mehr Informationen für Neukunden

Registrieren
Zurück
Der Warenkorb ist noch leer.

{{ added.quantity }}x {{ added.item.name }} wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt.

Warenkorb & Kasse
Gutschein ():
Zwischensumme
Bis zur Versandkostenfreigrenze fehlen
0,00€
Warenkorb & Kasse Zahlung mit PayPal
Zurück
Pluspunkt Apotheke in der Stadt-Galerie Plauen
Postplatz, 1
08523, Plauen
Tel. 03741 147980
Alle Öffnungszeiten
Montag 07:30 - 20:00
Dienstag 07:30 - 20:00
Mittwoch 07:30 - 20:00
Donnerstag 07:30 - 20:00
Freitag 07:30 - 20:00
Samstag 08:00 - 20:00
Sonntag geschlossen
Zurück
Pluspunkt Apotheke in der Stadt-Galerie Plauen ist ausgewählt
Heute bis 20:00 geöffnet
Apotheke zurücksetzen
Sie können das Rezept
Rezept hochladen
oder
Rezept eingeben
Telefonisch
bestellen
Pluspunkt Apotheke
in der Stadt-Galerie Plauen

geöffnet bis 20:00 Uhr

Schreiben Sie uns eine Nachricht.
Öffnungszeiten
Montag 07:30 - 20:00
Dienstag 07:30 - 20:00
Mittwoch 07:30 - 20:00
Donnerstag 07:30 - 20:00
Freitag 07:30 - 20:00
Samstag 08:00 - 20:00
Sonntag geschlossen